6. PhotoMarathon

Der PhotoMarathon 2014 geht am 26. und 27. April 2014 in Saarbrücken in die sechste Runde. Auch in diesem Jahr gilt es wieder 24 Fotos zu 24 vorgegebenen Themen in 24 Stunden umzusetzen. Dabei werden die Teilnehmer mit ihrer Kamera Saarbrücken aus einer neuen Perspektive kennenlernen und sich mit anderen Hobbyfotografen kreativ austauschen.

Der 6. PhotoMarathon, organisiert von Augenblick – Verein für visuelle Bildung e. V., L’Association pour l’éducation visuelle (l’EV) , und unseren georgischen Partnern in Tbilissi, findet gleichzeitig in den Partnerstädten Saarbrücken, Nantes (Frankreich) und Tbilissi (Georgien) statt.

Der PhotoMarathon wächst. In den vergangenen Jahren haben wir zunehmend begeisterte (Hobby-)Fotografen für unseren Wettbewerb gewinnen können, so dass das Teilnehmerfeld und der gesamte PhotoMarathon stetig gewachsen sind. Um den vielen Anfragen auch außerhalb der Partnerstädte gerecht zu werden, möchten wir daher den PhotoMarathon in diesem Jahr zum ersten Mal einem größeren Publikum öffnen. Erstmalig wird es möglich sein, auch aus anderen Städten an diesem internationalen Wettbewerb teilnehmen zu können. Möglich wird dies durch die Kommunikation über das Internet. Die Themen werden auf unserer Webseite veröffentlicht und die Teilnehmer können ihre bereits realisierten Fotos auf unseren Flickr-Account (flickr.com/groups/photomarathon2014) hochladen. Die genauen Spielregeln sind in Kürze hier zu finden.

Startpunkt in Saarbrücken ist Samstag, der 26. April 2014 um 12 Uhr vor der Alten Feuerwache am Landwehrplatz in Saarbrücken. Ausdauer und Fantasie führen die Teilnehmer auf’s Siegertreppchen. Die kreativsten Umsetzungen werden in allen drei Partnerstädten präsentiert, die Gewinner werden zusätzlich mit Sachpreisen belohnt. Mitmachen kann man einzeln oder im Team (bis 3 Personen). Benötigt wird lediglich eine Kamera (digital, analog oder Handy). Die Teilnahmegebühr beträgt 10,– € pro Person (20,– € bei Verwendung einer Analogkamera) und 5,- € für jede weitere Person im Team. Die Voranmeldung läuft bis zum 17. April 2014. Spontan Entschlossene können sich direkt am Startpunkt (20. April, 12 Uhr Landwehrplatz) anmelden. Das Anmeldeformular ist in Kürze hier zu finden.

Die Gewinnerfotos werden von einer Jury aus Mitgliedern des Organisationsteams (Augenblick e.V., L’EV und DAAD Tbilissi) und der „Jungen Botschafterin“ von Nantes in Saarbrücken Claire Bourdon (Frankreichzentrum der Universität des Saarlandes) sowie professionellen Fotografen ausgewählt.