2. Augenblick-Stammtisch im Web

Challenge Monat Mai 2020: Licht
Das Siegerfoto Europa im Centre Pompidou kommt von Michael.

James‘ Sonnenwald stellte den zweiten Platz.

Thema für die Challenge Juni 2020: Drei
Das Thema lautet Drei. Wir sind gespannt auf die Fotos mit den unterschiedlichsten Interpretationen.

Afrika in der Völklinger Hütte
Es besteht Interesse am Besuch der Ausstellung Afrika der Völklinger Hütte. Der Verein plant, die Eintrittskosten für Mitglieder zu übernehmen, ein Führung durch die Ausstellung soll nach Möglichkeit gebucht werden.
Christian kontaktiert die Völklinger Hütte und kümmert sich um das Organisatorische.
Angedacht ist als Termin Samstag, den 13.6.2020, ab Mittag/früher Nachmittag.

Fotowanderung Kirkeler Felsenpfad
Sobald Afrika terminlich in trockenen Tüchern ist, planen wir eine Fotowanderung – mit Betonung auf Foto und nicht auf Wanderung. 🙂
Übereinstimmend wurde aus den Vorschlägen der Kirkeler Felsenpfad mit Besuch der Burgruine und anschließender Einkehr im Naturfreundehaus ausgewählt.
Die Terminabstimmung wird über Whatsapp erfolgen und das Ergebnis über Email und Facebook verteilt.
Es gibt noch weitere sehr interessante Vorschläge für eine Fotowanderung, sodass uns die Ideen nicht ausgehen. 🙂

PhotoSprint
Anschließend wurde über das Thema Photosprint gesprochen. Es wurde klar, dass so eine Aktion in 2020 angesichts der aktuellen Situation wohl nicht mehr realisierbar ist. Als zeitliches Ziel haben wir Frühjahr 2021 festgelegt, sodass wir nach den Sommerferien mit der Organisation beginnen werden.
Ebenso klar ist, dass der PhotoSprint nicht von James, Christian und Michael alleine durchgezogen werden kann. Wir benötigen also noch Mitstreiter für das Orga-Team.
Jutta hat bereits Interesse bekundet. Bei Interesse bitte mit Christian oder mir sprechen.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, den 17.6.2020 ab 19.00 Uhr
Die Leute vom welt:raum haben ihre Räumlichkeiten am Sankt Johanner Markt ausgemessen und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Nutzung nicht mit den behördlichen Auflagen vereinbar ist.
Sie haben sich festgelegt und werden bis mindestens nach den Sommerferien keine Veranstaltungen mehr anbieten.
Also werden wir höchstwahrscheinlich wieder mit Zoom arbeiten, es sei denn, es gibt bei den für 15. Juni von der Politik angekündigten Änderungen welche, die uns die Situation neu bewerten lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.