Juni-Stammtisch am 17. Juni 2020

Unser zweiter virtueller Stammtisch am 17.6.2020 war wieder sehr unterhaltsam!

Challenge Drei
Diesmal gab es ein sehr eindeutiges Ergebnis. Peter und Thomas entschieden die Challenge mit großem Abstand für sich. Glückwunsch!

Foto: Peter Justinger
Foto: Thomas Schuberth

Challenge-Thema für den Juli: Pareidolie
Ja, so habe ich auch geguckt, als ich Peters Vorschlag das erste Mal gesehen hatte. 😀 Die Idee fand Anklang und so ist es jetzt unsere Challenge für den Juli-Stammtisch. Eine sehr interessante Herausforderung, wie ich finde!
Neben Motiven aus freier Wildbahn sind auch Stilleben zugelassen, um die Sache etwas zu vereinfachen.
Nachfolgend 2 Links zum Thema:
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=seeing+things+in+everyday+objects
https://www.stern.de/gesundheit/psychologie/psychologe-erklaert–darum-erkennen-wir-in-gegenstaenden-gesichter-7784570.html

Freies Thema: Mein Lieblingsbild
Wie immer gibt es die Möglichkeit, Bilder zu zeigen, über die in der Gruppe diskutiert werden kann.

Exkursion Garten der Fayencen in Sarreguemines
Wir werden im Juli in Sarreguemines den Garten der Fayencen besuchen. Der Eintritt dort beträgt 4 Euro pro Person (außer am 1. Sonntag eines Monats, da ist freier Eintritt, aber 4 Euro sind ja nicht so viel). Geplant ist einer der ersten drei Sonntage im Juli, ab 11 Uhr. Mitglieder erhalten einen Doodle-Link per Email. Interessierte können sich aber gerne bei der Info-Adresse des Vereins (siehe Impressum) melden.
https://www.sarreguemines-tourisme.com/de/erleben-1/besichtigen/garten-der-fayencen/garten-der-fayencen-947000935

Afrika in der Völklinger Hütte
Christian hat ein Angebot eingeholt. Eine Führung geht ziemlich ins Geld, auch wenn das Preisniveau mit dem unserer letzten Führung in Frankfurt vergleichbar ist. Nichtsdestotrotz fragen wir nach einer Ermäßigung, so wie wir das schon bei der Modernen Galerie und im Museum Haus Ludwig, dort war die Führung sogar kostenlos, hatten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Fotowanderung Kirkeler Felsenpfad
Am 14.6.2020 machten vier Augenblickler den Kirkeler Felsenpfad unsicher. 🙂 Pünktlich kurz nachdem wir nach der 4,9 km langen Wanderung im Naturfreundehaus eingekehrt waren, setzte der Regen ein. Nochmal Glück gehabt. 😀 Fotos hier:
https://www.augenblick-ev.de/galerie-exkursion-kirkeler-felsenpfad-14-juni-2020/

PhotoSprint
Da die Rückkehr zur Normalität aus der Corona-Pandemie schneller voranschreitet als man sich noch letzten Monat vorstellen konnte, habe ich angeregt, den Photosprint nicht erst im Frühjahr 2020 zu veranstalten, sondern sogar schon früher, vielleicht schon im Oktober. Da es sich um eine Veranstaltung an der frischen Luft handeln wird, ist es unkritisch, es sei denn, die gefürchtete zweite (danke Jutta nochmal für den Hinweis mit den Zahlen ;-)) Welle kommt. Aber die organisatorische Vorarbeit ist dann ja nicht verloren.
Wir haben auch schon Mitglieder für das Orga-Team: Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.
Wer sich beteiligen möchte, egal ob Mitglied oder nicht, ist herzlich eingeladen!

Abfrage Interesse an Workshops
Der Augenblick möchte wieder Workshops anbieten. Momentan stehen drei Themen auf dem Plan:

  • Grundlagen der Fotografie
  • Konzertfotografie
  • Naturfotografie

Für Augenblick-Mitglieder wird die Teilnahme im Normalfall kostenlos sein, Externe leisten einen moderaten Beitrag.

Falls jemand Interesse an einem oder mehreren Themen hat, bitte kurze Email an info(at)augenblick(dot)de.
Grundlagen der Fotografie kam ja aus dem Kreis der Augenblick-Mitglieder. Da fehlt es eigentlich nur noch an einem Raum für die Nachbesprechung, weil der welt:raum dafür zu klein ist. Sobald Michael den organisiert hat, kann der Workshop stattfinden.

Nächster Stammtisch: 15.7.2020, 19.00 Uhr im Biergarten des Café am Schloss.
Ich telefonierte heute mit dem Café am Schloss, der Biergarten öffnet wieder ab dem 20.06.2020. Unser nächster Stammtisch wird also endlich wieder live stattfinden!
WICHTIG: Die Fotos diesmal auf Papier oder auf einem Tablet mitbringen!
Falls das Wetter nicht so passen sollte, kehren wir im Jules Verne (Ecke Mainzer/Paul-Marien-Straße) ein.

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unseren nächsten Stammtisch!

Viele Grüße, eine schöne Zeit, bleibt gesund!

Michae1
1. Vorsitzender