Augenblick-Newsletter 02/21

Liebe Augenblickler,
liebe Freunde der Fotografie!


WICHTIG: der Augenblick plant eine Ausstellung mit Fotos seiner Mitglieder! Macht mit! Details weiter unten.

Letzten Mittwoch fand der zweite Augenblick-Stammtisch des Jahres 2021 statt. Eine sehr muntere und anregende Veranstaltung! 🙂

Challenge Februar 2021: Dunkelheit
Das Wort „Photographie“ kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet so viel wie „Licht“ und „malen“, also mit Licht malen. Wie fängt man dann mit fotografischen Mitteln die Dunkelheit ein? Mit Fantasie! 😀
Das Niveau war wie so oft durchgehend sehr hoch, die Auswahl fiel schwer.
Der erste Platz ging an Gaby:

Tür und Kuscheltier im Dunkeln (Gaby)
Tür und Kuscheltier im Dunkeln (Gaby)

Der zweite Platz ging an Andreas:

Mann im Dunkeln (Andreas)
Mann im Dunkeln (Andreas)

Glückwunsch! 🙂

Die Fotos von Josi , Rudolf, Christian und Michael:
Josi

Spiegelung im Dunkeln (Josi)
Spiegelung im Dunkeln (Josi)

Rudolf

Baum auf dem Sankt Johanner Markt im Dunkeln (Rudolf)
Baum auf dem Sankt Johanner Markt im Dunkeln (Rudolf)

Christian

Forbacher Straße im Dunkeln (Christian)
Forbacher Straße im Dunkeln (Christian)

Michael

Landstraße zwischen Burbach und Riegelsberg (Michael)
Landstraße zwischen Burbach und Riegelsberg (Michael)

Challenge für den März: Innehalten
Momente zum Innehalten hat jeder von uns momentan zur Genüge. Zeit für das Thema „Innehalten“. Bin gespannt!

Mitgliederversammlung 2021
Am 10.02.2021 fand die jährliche Mitgliederversammlung statt. Das Wichtigste in Kürze:Über das Vereinsgeschehen im Jahre 2020 wurde durch den Vorstand berichtet: Besuch von mehreren Ausstellungen, Durchführung mehrerer Exkursionen, zwei Workshops… es war eine Menge los, trotz Pandemie.
Christian Kramer trat vom Amt des 2. Vorsitzenden zurück.
Zum neuen 2. Vorsitzenden wurde Andreas Manderscheid gewählt.
Christian Kramer wurde zum Beisitzer gewählt.
Es wurde ein Ausblick auf die für 2021 geplanten Aktionen gegeben:
– PhotoSprint
– Erweiterung der Homepage
– Exkursionen
– Workshops
– Ausstellung der Vereinsmitglieder als gemeinsames Projekt

Ausstellung der Vereinsmitglieder als gemeinsames Projekt

Auf der Mitgliederversammlung von Josi angeregt und gestern auf dem Stammtisch konkretisiert:Der Augenblick plant eine Ausstellung von Fotos seiner Mitglieder zu einem gemeinsamen Thema!Ziel ist es, im Herbst 2021 die Ausstellung zu zeigen. Eventuell gemeinsam mit der PhotoSprint-Vernissage, aber das ist noch nicht spruchreif.
Der Kick-Off findet am 8.3.21 um 19 Uhr statt. Virtuell via Zoom.
Es empfiehlt sich natürlich, von Beginn an dabei zu sein. Der Einstieg ist aber auch später möglich.

Ein Anliegen vom Vereinsmitglied Rudolf: Fastenimpulse
„Kurz mein Anliegen: mein katholischer Kollege und ich gestalten im Wechsel kurze (+- 3 Min) Impulse zur Fastenzeit auf der Facebookseite ‚Polizeiseelsorge im Saarland‘. Für meine Impulse

  • 3.3. ‚Das Spiel mit dem Nein‘
  • 17.3. ‚Geht doch!‘
  • 31.3. ‚Innehalten‘

suche ich passende, überraschende Bilder (oder Filme, Jutta 🙂 ) als Aufhänger, Einstieg … und bin euch für Unterstützung sehr dankbar (muss nichts religiöses sein, sondern was euch einfällt). Meine Mail: [bitte erfragen beim Verein]
Ganz vielen Dank! Rudolf“


Geplante Erweiterungen der Homepage: Diskussionsforum – ja oder nein?
Im Zuge der geplanten Erweiterungen der Homepage diskutierten wir gestern über meinen Vorschlag, ein Diskussionsforum auf der Webseite – vorerst exklusiv für Vereinsmitglieder – zur Verfügung zu stellen. Ein Beispiel, wie so etwas aussehen könnte, ist hier zu sehen. Wie steht ihr dazu?

Exkursionen
Weiterhin auf dem Radar sind die folgenden Themen. Sieht so aus, als könnten wir im Frühjahr wieder starten…

  • Steine an der Grenze, anschließend Besuch des Brauhauses in Merzig -> (Orga: Jutta)
  • Finkenrech, anschließend Einkehr in der Schaumbergalm (Orga: Michael)
  • Wassergärten in Reden (Orga: Jutta)

PhotoSprint
Das weitere Vorgehen werden wir kurzfristig im Vorstand besprechen.

Workshops
Grundlagen der Digitalfotografie
Der Workshop wird wieder stattfinden, sobald es die Zeiten zulassen.
Fotografie mit Blitzlicht
Michael arbeitet zurzeit an den Inhalten des Workshops.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 17.03.2021, 19.00 Uhr, virtuell mit Zoom

Wieder virtuell mit Zoom, der Einladungslink geht den Mitgliedern dieser Liste wie immer kurz vorher zu, per Email und auch in der Augenblick-Aktionen-Gruppe. Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in ständigem Kontakt.

Das war’s für heute, bis zum nächsten Stammtisch. 🙂
Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung und verbleibe
mit freundlichen Grüßen, allzeit gut Licht, bleibt gesund!

Mitgliederversammlung 2021

Am 10. Februar fand die jährliche Mitgliederversammlung statt. Die wichtigsten Inhalte in Kürze:

Über das Vereinsgeschehen im Jahre 2020 wurde durch den Vorstand berichtet.
Christian Kramer trat vom Amt des 2. Vorsitzenden zurück.
Andreas Manderscheid wurde zum neuen 2. Vorsitzenden gewählt.
Christian Kramer wurde zum Beisitzer gewählt.
Es wurde ein Ausblick auf die für 2021 geplanten Aktionen gegeben:
– PhotoSprint
– Erweiterung der Homepage
– Exkursionen
– Ausstellung der Vereinsmitglieder
– und vieles mehr!

Augenblick-Newsletter 01/2021

Liebe Augenblickler,
liebe Freunde der Fotografie,

am Mittwoch, dem 20.01.2021, fand der erste Augenblick-Stammtisch des Jahres 2021 statt. Passend zur Inauguration von Joe Biden. 🙂

Mitgliederversammlung 2021
Die jährliche Mitgliederversammlung steht an: Mittwoch 10.2.2021 um 19 Uhr – virtuell mit Zoom.
Vereinsmitglieder erhalten mit separater Email die Einladung. Interessierte sind herzlich eingeladen, bitte vorher per Email an info(at)augenblick-ev(dot)de anmelden.

Challenge Januar 2021: Social Distancing
Persönlich fand ich das Thema eher schwierig, aber es kamen eine Reihe hervorragender Fotos zusammen. Das Niveau war durchgehend hoch, so dass ich euch heute alle Fotos zeigen möchte.

Den ersten Platz teilen sich Andreas und Gaby:

Andreas

Andreas klein.jpg

Gaby

Gaby.jpg

Der zweite Platz ging an Jutta und James:

Jutta

James

Glückwunsch! 🙂

Die Fotos von Andrea, Rudolf und Michael:
Andrea

Rudolf

Michael

Challenge für den Februar: Dunkelheit
Passend zur Jahreszeit bringen wir das Thema „Dunkelheit“. Bin gespannt!

Challenge-Regeln
Über die von Michael niedergeschriebenen Vorschläge für die Challenge-Regeln wurde ausführlich diskutiert und viele Änderungen vorgenommen.
Zum Nachlesen sind sie auf der Homepage immer in der aktuellen Fassung verfügbar.

Exkursionen
Weiterhin auf dem Radar sind die folgenden Themen. Für die Umsetzung müssen wir auf bessere Zeiten warten.

  • Steine an der Grenze, anschließend Besuch des Brauhauses in Merzig -> (Orga: Jutta)
  • Finkenrech, anschließend Einkehr in der Schaumbergalm (Orga: Michael)
  • Wassergärten in Reden (Orga: Jutta)

PhotoSprint
Den nächsten Termin werden wir nach der Mitgliederversammlung ansetzen, wahrscheinlich im Frühjahr.

Workshops
Grundlagen der Digitalfotografie
Der Workshop wird wieder stattfinden, sobald es die Zeiten zulassen.
Fotografie mit Blitzlicht
Michael arbeitet an einem Workshop.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 17.02.2021, 19.00 Uhr

Wieder virtuell mit Zoom, der Einladungslink geht den Mitgliedern dieser Liste wie immer kurz vorher zu, per Email und auch in der Augenblick-Aktionen-Gruppe. Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in ständigem Kontakt.

Das war’s für heute, allzeit gut Licht, bleibt gesund, bis zum nächsten Stammtisch im Februar 2021. 🙂

Augenblick-Newsletter 12/2020

Liebe Augenblickler,
liebe Freunde der Fotografie,

ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2021.
Dieser Jahreswechsel war aus den hinlänglich bekannten Gründen anders als normal, da verliere ich jetzt keine Worte darüber, jeder von uns bekommt mehr als genug mit.
Lasst uns positiv in die Zukunft schauen und hoffen, dass die Zeiten bis zum Sommer wieder einigermaßen normal werden und wir unsere Stammtische wieder im Biergarten abhalten können. 🙂

Unser neunter und letzter Stammtisch im Jahr 2020 wurde am 16.12. wieder online via Zoom durchgeführt. Wie die meisten von euch wissen, bin ich mit meiner Familie nach Gersweiler umgezogen. Der Umzug fand am 17.12., also am Tag nach dem Stammtisch statt. 😀 Als wäre das noch nicht genug gewesen, musste ich am 16.12. noch bis ca. 20.30 Uhr arbeiten.
Jetzt habe ich wieder die Zeit und die Energie, mich um den Verein zu kümmern. Daher bitte ich um Verständnis, dass der Dezember-Newsletter erst im jetzt erscheint.

Andreas hostete erneut den Stammtisch. Hat wieder super geklappt, danke an Andreas! 🙂

Die monatliche Challenge: Regeln
Aufgrund diverser Fragen habe ich die Regeln noch mal zusammengestellt. Hier ist bereit die aktualisierte Fassung, die währen des Dezember-Stammtisches erarbeitet wurde.

Grundlage des eingereichten Bildes muss eine Fotografie sein. Ob analog, digital, vom Mobiltelefon oder von einer Kamera, spielt keine Rolle.

Die Fotografie muss entstanden sein frühestens direkt nach Ende des Stammtisches, bei dem das Thema der Challenge festgelegt wurde spätestens um 19 Uhr am Termin des Stammtisches des Challenge-Themas.

Die Datei muss im JPEG-Format (maximal 10 MB) vorhanden sein, wenn das Foto per Email eingereicht wird.

Die Mindestauflösung soll etwa mindestens zwei Megapixel betragen, um eine ausreichende Darstellungsqualität zu erreichen. Das entspricht je nach Format folgenden Auflösungen (Quelle: Wikipedia):

Format            3:2       4:3       5:3       16:9
2 Megapixel       1732×1155 1633×1225 1826×1095 1886×1061

3 Megapixel       2121×1414 2000×1500 2236×1342 2309×1299

Minimal sollte also eine digital eingereichte Fotografie eine Größenordnung von ungefähr 1800×1200 Pixel besitzen, je nach Format. Höhere Auflösungen sind natürlich auch erlaubt, bitte dabei aber die maximale Dateigröße von 10 Megabytes betrachten, wenn das Foto per Email an den Augenblick versendet wird.

Auch wenn die Fotografie analog erstellt wurde, muss es für den virtuellen Stammtisch in digitaler Form (digitaler Abzug, Scan oder ähnliches) vorliegen.

Die Fotografie sollte, wenn es sich für die Challenge um einen virtuellen Stammtisch handelt, bis 19 Uhr am Tage des Stammtischtermins per Email-Anhang an info@augenblick-ev.de angekommen sein.

Bei Stammtischen im echten Leben kann das Foto auch als Ausdruck oder Abzug mitgebracht werden.

Die Siegerfotos sollten, wenn sie nicht vorab bereits dem Augenblick per Email zugegangen sind, im Anschluss an den Stammtisch an den Augenblick gesendet werden. Mit der Zusendung gibt der Einreichende sein Einverständnis zur Veröffentlichung der Fotografie auf den sozialen Webpräsenzen des Vereins.

Challenge Dezember: Advent
Andreas sendete mir die beiden Gewinnerfotos.
Der erste Platz ging an Jutta:

Advent. Foto: Jutta

Den zweiten Platz eroberte Rudolf:

Stern. Foto: Rudolf

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den Januar: Social Distancing
Bin mal gespannt, was da so an Fotografien kommt. Auf jeden Fall eine super Idee.

Visitenkarte mit den Augenblick-Onlinepräsenzen
Wenn man fotografisch unterwegs ist, kommt es schon mal vor, dass man von Interessierten angesprochen wird. Mir ist ist es schon mehrfach in der Stadt passiert, als ich unterwegs war für die Fotos von sarabrucca.cityscapes, auch Andreas hatte das schon erlebt. Da ist es schön, wenn man vom Verein etwas zur Hand hat, dass man dem Fotografie-Interessierten in die Hand drücken kann.
Mein guter Freund Volker, der als Druckspezialist arbeitet, hat einen Satz der von mir gestalteten Karten gedruckt und dem Verein kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Er ist noch kein Vereinsmitglied, aber ich arbeite daran. 😀

Es gab Kritik am quadratischen Format, da die Karten nicht gut in den Geldbeutel etc. passen. Ich werde also zusätzlich noch kleinere Karten im Scheckkartenformat machen lassen.

Exkursionen
Tja, Corona lässt uns momentan nicht viele Möglichkeiten. Weiterhin auf dem Radar sind die folgenden Themen. Für die Umsetzung müssen wir auf bessere Zeiten warten.

  • Steine an der Grenze, anschließend Besuch des Brauhauses in Merzig -> (Orga: Jutta)
  • Finkenrech, anschließend Einkehr in der Schaumbergalm (Orga: Michael)
  • Wassergärten in Reden (Orga: Jutta)

PhotoSprint
Der Kick-Off ist am 27.10 gestartet. Das Orga-Team besteht aus Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.Wir hatten unser zweites Meeting und sind etwas weiter gekommen.Einen dritten Termin werden wir für Januar/Februar ansetzen.

Workshops
Grundlagen der Digitalfotografie
Der Workshop wird wieder stattfinden, sobald es die Zeiten zulassen.
Fotografie mit Blitzlicht
Michael arbeitet an einem Workshop.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 20.01.2021, 19.00 UhrDiesmal wieder online mit Zoom.

Wie immer geht euch der Einladungslink vorab zu.
Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in ständigem Kontakt. Der welt:raum ist momentan vollständig geschlossen.

Das war’s für heute, bis zum nächsten Stammtisch. 🙂 Allzeit gut Licht, bleibt gesund!

Augenblick-Newsletter 11/2020

Liebe Augenblickler,
liebe Freunde der Fotografie,

unser 8. Stammtisch am 18.11.2020 fand online via Zoom statt. Da ich verhindert war, hostete Andreas den Stammtisch. Hat super geklappt, danke nochmal an Andreas! 🙂

Challenge November: Kurven
Wie immer gab es interessante Fotos.
Der erste Platz geht an Andreas:

Kunstwerk neben dem Saarlandmuseum. Foto: Andreas

Den zweiten Platz teilen sich Gaby und Michael:

Foto: Gaby
Güterbahnhof Saarbrücken. Foto: Michael

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den Dezember: Advent
Das Thema Advent klingt vielleicht nicht so spannend, aber die Idee dahinter ist, auch Motive fernab der Klischees zu zeigen.

Teaserfoto Challenge Dezember.jpg

Visitenkarte mit den Augenblick-OnlinepräsenzenWenn man fotografisch unterwegs ist, kommt es schon mal vor, dass man von Interessierten angesprochen wird. Mir ist ist es schon mehrfach in der Stadt passiert, als ich unterwegs war für die Fotos von sarabrucca.cityscapes, auch Andreas hatte das schon erlebt. Da ist es schön, wenn man vom Verein etwas zur Hand hat, dass man dem Fotografie-Interessierten in die Hand drücken kann.Anbei vorab ein PDF mit einer Vorlage zum Selbstdrucken und Ausschneiden. Vom Verein wird es demnächst auch welche von der Druckerei geben (kann aber noch dauern).

Exkursionen
Tja, Corona lässt uns momentan nicht viele Möglichkeiten. Weiterhin auf dem Radar sind die folgenden Themen. Für die Umsetzung müssen wir auf bessere Zeiten warten.

  • Steine an der Grenze, anschließend Besuch des Brauhauses in Merzig -> (Orga: Jutta)
  • Finkenrech, anschließend Einkehr in der Schaumberg-Alm (Orga: Michael)
  • Wassergärten in Reden (Orga: Jutta)

PhotoSprint
Der Kick-Off ist am 27.10 gestartet. Das Orga-Team besteht aus Michael, Christian, Andreas, Jutta und James. Ende November findet das zweite Online-Meeting statt.

Workshops
Grundlagen der Digitalfotografie
Der Workshop wird wieder stattfinden, sobald es die Zeiten zulassen.
Fotografie mit Blitzlicht
Michael arbeitet an einem Workshop.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 16.12.2020, 19.00 UhrDiesmal wieder online mit Zoom. Wie immer geht euch der Einladungslink vorab zu.
Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in weiterhin ständigem Kontakt. Der welt:raum ist momentan vollständig geschlossen.

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unser nächsten Stammtisch. 🙂

Augenblick-Newsletter 10/2020

Liebe Augenblickler,
liebe Freunde der Fotografie,

unser 7. Stammtisch am 21.10.2020 war mal wieder sehr kurzweilig – diesmal im bekannten Saarbrücker Lokal Undine in der Bismarckstraße. In jetzt wieder verschärften Corona-Zeiten besticht das Lokal durch eine vorbildliche Umsetzung der aktuellen Schutzmaßnahmen. Zudem ist die Gastronomie sehr gut und der Geräuschpegel niedrig, so dass wir dort bis auf Weiteres bleiben werden.
Allerdings sind wir am Überlegen, ob wir den nächsten Stammtisch nicht vielleicht doch wieder online via Zoom durchführen. Dazu melde ich mich dann in der nächsten Zeit noch einmal.

Challenge Oktober: Der Sommer ist vergangen
Es gab viele tolle Fotos. Diesmal gab es drei Gewinner mit gleicher Punktzahl:

Jutta

Jutta Ende des Sommers (6 von 7).jpg

Christian

Christian _DSC7637.jpg

Gaby

Gaby Sommerende.jpg

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den November: Kurven
Unter dem Wort „Kurven“ kann man sich ja alles Mögliche vorstellen. Bin sehr gespannt auf die Fotos die da kommen werden. 🙂

Exkursion Steine an der Grenze
Für die Exkursion zu Steine an der Grenze gibt es jetzt konkrete Terminvorschläge.Bitte den Doodle-Link nutzen, aber hier auch im Klartext: 31.10., 7.11. oder 8.11. sind die Vorschläge. Unter freiem Himmel dürfen sich ja weiterhin mehr als zehn Leute treffen. Danke an Jutta für die Organisation!

PhotoSprint
Der  Kick-Off startet am 27.10. Das Orga-Team besteht aus Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.

Workshops
Naturfotografie
Der Workshop Naturfotografie fand am Sonntag 20.9.2020 statt. Unter der kompetenten Leitung von Frau Angelika Klein haben wir mal wieder viel gelernt. Ein Best-Of der Fotos gibt es bereits auf Facebook und demnächst auch auf der Augenblick-Homepage.

Grundlagen der Digitalfotografie
Im Herbst wird der Workshop noch mal starten, wenn Corona es zulässt. Es gibt bereits mehrere Interessenten.

Fotografie mit Blitzlicht
Aus dem Verein kam die Anregung von mehreren Seiten für einen Blitz-Workshop. Michael bereitet einen Workshop vor.
Nächster Stammtisch: Mittwoch, 18.11.2020, 19.00 Uhr.Ob online mit Zoom oder Undine, legen wir noch fest.
WICHTIG: Fotos in die Undine bitte idealerweise auf Papier oder auf einem Tablet mitbringen!
Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in weiterhin ständigem Kontakt. Für eine Gruppe mit mehr als sechs Personen sind die Räumlichkeiten aufgrund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres nicht geeignet.

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unser nächsten Stammtisch. 🙂

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung und verbleibe
mit freundlichen Grüßen
Michael Wardeh-Jossep
1. Vorsitzender

Stammtisch August 2020

Unser fünfter Stammtisch am 19.8.2020 war mal wieder sehr unterhaltsam an der frischen Luft am Biergarten am Schloss.

Challenge August: (Durchbrochene) Symmetrie
Es gab viele interessante Beiträge. Schlussendlich konnte sich das Andreas‘ Foto durchsetzen:

Challenge August 2020 – (Durchbrochene) Symmetrie – Andreas

Dafür gab es diesmal zwei zweite Plätze:

Andrea

Challenge August 2020 – (Durchbrochene) Symmetrie – Andrea

Michael

Challenge August 2020 – (Durchbrochene) Symmetrie – Michael

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den September: Verborgene Orte
Verborgene Orte lässt viel Interpretationsspielraum zu. Bin sehr gespannt auf die Fotos die da kommen werden. 🙂


Führung durch die Ausstellung Hochbunker von Boris Becker in der Modernen Galerie des Saarlandmuseums
Für den 12.8. hatte der Augenblick e. V. eine Führung durch die Ausstellung Hochbunker von Boris Becker gebucht. Unter der enthusiastischen Führung von Dr. Bernhard Wehlen wurden uns die Fotografien nahe gebracht.

Ein Foto vom Museumsbesuch in Zeiten der Corona-Pandemie. Nicht wirklich schön mit diesen Masken. Aber es muss ja irgendwie weitergehen. Auch für Museen.

Exkursion Steine an der Grenze
Es wurde wieder über die Exkursion zu Steine an der Grenze gesprochen. Wir legten fest, dass wir im Frühherbst, wenn die Blätter sich verfärben, die Fotoexkursion so starten, dass wir die goldene Stunde nutzen können. Jutta kümmert sich um die Organisation.

Exkursion Wilde Zeiten – Fotografien von Günter Zint
Michael geht die Organisation des Besuchs der Ausstellung an. Diese läuft noch bis zum 27.9.2020. Bei Interesse bitte Email, aber das Thema wird auch von Michael in der Whatsapp-Gruppe und mit Hilfe von Doodle organisiert werden.
Hier nochmal der Link zur Ausstellung.

PhotoSprint
Wir werden Ende September mit dem Kick-Off starten.

Workshops
Am Samstag 22. August fand der Grundlagen-Workshop unter der Leitung von Michael statt.

Nicht im Bild: Rudolf, der freundlicherweise gerade Modell stand. 🙂
Bei Nachfrage kann im Herbst der Workshop noch mal starten.

Aus dem Verein kam die Anregung von mehreren Seiten für einen Blitz-Workshop. Michael macht sich Gedanken darüber wie die Realisierung aussehen könnte.

Workshop Naturfotografie
Ich lasse es mal hier im Newsletter: das Thema wird ab September voraussichtlich unter der Leitung von der Saarbrücker Fotografin Angelika Klein angegangen. Leider habe ich seit längerem nichts mehr von Frau Klein gehört und werden demnächst noch mal nachhaken.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 16.9.2020, 19.00 Uhr wieder im Biergarten des Café am Schloss – bei schlechtem Wetter im Jules Verne (Ecke Mainzer/Paul-Marien-Straße).
WICHTIG: Die Fotos bitte idealerweise auf Papier oder alternativ auf einem Tablet mitbringen!

Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in ständigem Kontakt. Für eine Gruppe mit mehr als sechs Personen sind die Räumlichkeiten aufgrund der Corona-Pandemie weiterhin nicht geeignet.

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unser nächsten Stammtisch!

Michael

Stammtisch Juli 2020

Liebe Augenblickler,

unser vierter 2020er Stammtisch am 15.7.2020 war wieder ein voller Erfolg!

Challenge Juli: Pareidolie

Diesmal war es ein sehr knappes Rennen, welches Jutta für sich entschied, mit Andrea knapp auf dem 2. Platz. Das Thema war nicht ohne, deshalb war es umso schöner, dass so viele tolle Fotografien dabei waren.

Gewinner-Foto ‚“Pareidolie“ von Jutta.

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den August: (Durchbrochene) Symmetrie
Symmetrie im Rahmen der fotografischen Bildkomposition wird allgemein eher als langweilig betrachtet. Es gibt aber durchaus fotografische Themen, die ihren Reiz aus der Symmetrie beziehen.

Exkursion Garten der Fayencen in Sarreguemines
Die Exkursion fand am 12.7.2020 statt. Es sind viele sehr schöne Fotos entstanden. Eine Auswahl ist hier zu sehen.

Exkursion Steine an der Grenze
Als nächstes planen wir eine Exkursion zu Steine an der Grenze. Jutta kümmert sich um die Organisation.

Exkursion Wilde Zeiten – Fotografien von Günter Zint
Besteht Interesse an einem gemeinsamen Besuch dieser Ausstellung im Zeitungsmuseum Wadgassen? Die Ausstellung läuft noch bis zum 27.9.2020. Wenn Ja, bitte Email an info@augenblick.de.
Hier der Link zur Ausstellung.

Afrika – im Blick der Fotografen in der Völklinger Hütte
Die Besichtigung fand am 14.7.2020 statt. Der Verein übernahm die Kosten für die Führung durch die interessante Ausstellung.

PhotoSprint
Heute sprachen wir über die erste Nach-Corona-Augenblick-Veranstaltung. Es wurde festgelegt, dass wir im September 2020 mit der Organisation des PhotoSprint beginnen. Jedoch werden wir erst im Frühjahr 2021 die Aktion starten.
Wir haben Mitglieder für das Orga-Team: Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.
Wer sich beteiligen möchte, egal ob Mitglied oder nicht, ist herzlich eingeladen!

Workshops
Für den Grundlagen-Workshop gibt es einen Termin: den 22. August 2020. Er wird unter der Leitung von Michael stattfinden.
Nach einem kompakten theoretischen Teil geht es in die Praxis, wir werden einen Rundgang durch die Stadt machen und das theoretisch Erarbeitete in der Praxis umsetzen. Die Nachbesprechung wird im Jules Verne stattfinden.
Es sind noch ein drei Plätze frei. Allerdings sind maximal acht Teilnehmer zugelassen. Also bei Interesse bitte demnächst melden – die Info gerne auch an Interessierte weitergeben. Weitere Details folgen.
Für Augenblick-Mitglieder wird die Teilnahme kostenlos sein, Externe leisten einen moderaten Beitrag.


Workshop Naturfotografie
Das Thema wird ab September voraussichtlich unter der Leitung von der Saarbrücker Fotografin Angelika Klein angegangen.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 19.8.2020, 19.00 Uhr im Biergarten des Café am Schloss – bei schlechtem Wetter im Jules Verne (Ecke Mainzer/Paul-Marien-Straße).
WICHTIG: Die Fotos bitte idealerweise auf Papier oder alternativ auf einem Tablet mitbringen!

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unser nächsten Stammtisch!

Juni-Stammtisch am 17. Juni 2020

Unser zweiter virtueller Stammtisch am 17.6.2020 war wieder sehr unterhaltsam!

Challenge Drei
Diesmal gab es ein sehr eindeutiges Ergebnis. Peter und Thomas entschieden die Challenge mit großem Abstand für sich. Glückwunsch!

Foto: Peter Justinger
Foto: Thomas Schuberth

Challenge-Thema für den Juli: Pareidolie
Ja, so habe ich auch geguckt, als ich Peters Vorschlag das erste Mal gesehen hatte. 😀 Die Idee fand Anklang und so ist es jetzt unsere Challenge für den Juli-Stammtisch. Eine sehr interessante Herausforderung, wie ich finde!
Neben Motiven aus freier Wildbahn sind auch Stilleben zugelassen, um die Sache etwas zu vereinfachen.
Nachfolgend 2 Links zum Thema:
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=seeing+things+in+everyday+objects
https://www.stern.de/gesundheit/psychologie/psychologe-erklaert–darum-erkennen-wir-in-gegenstaenden-gesichter-7784570.html

Freies Thema: Mein Lieblingsbild
Wie immer gibt es die Möglichkeit, Bilder zu zeigen, über die in der Gruppe diskutiert werden kann.

Exkursion Garten der Fayencen in Sarreguemines
Wir werden im Juli in Sarreguemines den Garten der Fayencen besuchen. Der Eintritt dort beträgt 4 Euro pro Person (außer am 1. Sonntag eines Monats, da ist freier Eintritt, aber 4 Euro sind ja nicht so viel). Geplant ist einer der ersten drei Sonntage im Juli, ab 11 Uhr. Mitglieder erhalten einen Doodle-Link per Email. Interessierte können sich aber gerne bei der Info-Adresse des Vereins (siehe Impressum) melden.
https://www.sarreguemines-tourisme.com/de/erleben-1/besichtigen/garten-der-fayencen/garten-der-fayencen-947000935

Afrika in der Völklinger Hütte
Christian hat ein Angebot eingeholt. Eine Führung geht ziemlich ins Geld, auch wenn das Preisniveau mit dem unserer letzten Führung in Frankfurt vergleichbar ist. Nichtsdestotrotz fragen wir nach einer Ermäßigung, so wie wir das schon bei der Modernen Galerie und im Museum Haus Ludwig, dort war die Führung sogar kostenlos, hatten. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Fotowanderung Kirkeler Felsenpfad
Am 14.6.2020 machten vier Augenblickler den Kirkeler Felsenpfad unsicher. 🙂 Pünktlich kurz nachdem wir nach der 4,9 km langen Wanderung im Naturfreundehaus eingekehrt waren, setzte der Regen ein. Nochmal Glück gehabt. 😀 Fotos hier:
https://www.augenblick-ev.de/galerie-exkursion-kirkeler-felsenpfad-14-juni-2020/

PhotoSprint
Da die Rückkehr zur Normalität aus der Corona-Pandemie schneller voranschreitet als man sich noch letzten Monat vorstellen konnte, habe ich angeregt, den Photosprint nicht erst im Frühjahr 2020 zu veranstalten, sondern sogar schon früher, vielleicht schon im Oktober. Da es sich um eine Veranstaltung an der frischen Luft handeln wird, ist es unkritisch, es sei denn, die gefürchtete zweite (danke Jutta nochmal für den Hinweis mit den Zahlen ;-)) Welle kommt. Aber die organisatorische Vorarbeit ist dann ja nicht verloren.
Wir haben auch schon Mitglieder für das Orga-Team: Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.
Wer sich beteiligen möchte, egal ob Mitglied oder nicht, ist herzlich eingeladen!

Abfrage Interesse an Workshops
Der Augenblick möchte wieder Workshops anbieten. Momentan stehen drei Themen auf dem Plan:

  • Grundlagen der Fotografie
  • Konzertfotografie
  • Naturfotografie

Für Augenblick-Mitglieder wird die Teilnahme im Normalfall kostenlos sein, Externe leisten einen moderaten Beitrag.

Falls jemand Interesse an einem oder mehreren Themen hat, bitte kurze Email an info(at)augenblick(dot)de.
Grundlagen der Fotografie kam ja aus dem Kreis der Augenblick-Mitglieder. Da fehlt es eigentlich nur noch an einem Raum für die Nachbesprechung, weil der welt:raum dafür zu klein ist. Sobald Michael den organisiert hat, kann der Workshop stattfinden.

Nächster Stammtisch: 15.7.2020, 19.00 Uhr im Biergarten des Café am Schloss.
Ich telefonierte heute mit dem Café am Schloss, der Biergarten öffnet wieder ab dem 20.06.2020. Unser nächster Stammtisch wird also endlich wieder live stattfinden!
WICHTIG: Die Fotos diesmal auf Papier oder auf einem Tablet mitbringen!
Falls das Wetter nicht so passen sollte, kehren wir im Jules Verne (Ecke Mainzer/Paul-Marien-Straße) ein.

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unseren nächsten Stammtisch!

Viele Grüße, eine schöne Zeit, bleibt gesund!

Michae1
1. Vorsitzender