Stammtisch Juli 2020

Liebe Augenblickler,

unser vierter 2020er Stammtisch am 15.7.2020 war wieder ein voller Erfolg!

Challenge Juli: Pareidolie

Diesmal war es ein sehr knappes Rennen, welches Jutta für sich entschied, mit Andrea knapp auf dem 2. Platz. Das Thema war nicht ohne, deshalb war es umso schöner, dass so viele tolle Fotografien dabei waren.

Gewinner-Foto ‚“Pareidolie“ von Jutta.

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den August: (Durchbrochene) Symmetrie
Symmetrie im Rahmen der fotografischen Bildkomposition wird allgemein eher als langweilig betrachtet. Es gibt aber durchaus fotografische Themen, die ihren Reiz aus der Symmetrie beziehen.

Exkursion Garten der Fayencen in Sarreguemines
Die Exkursion fand am 12.7.2020 statt. Es sind viele sehr schöne Fotos entstanden. Eine Auswahl ist hier zu sehen.

Exkursion Steine an der Grenze
Als nächstes planen wir eine Exkursion zu Steine an der Grenze. Jutta kümmert sich um die Organisation.

Exkursion Wilde Zeiten – Fotografien von Günter Zint
Besteht Interesse an einem gemeinsamen Besuch dieser Ausstellung im Zeitungsmuseum Wadgassen? Die Ausstellung läuft noch bis zum 27.9.2020. Wenn Ja, bitte Email an info@augenblick.de.
Hier der Link zur Ausstellung.

Afrika – im Blick der Fotografen in der Völklinger Hütte
Die Besichtigung fand am 14.7.2020 statt. Der Verein übernahm die Kosten für die Führung durch die interessante Ausstellung.

PhotoSprint
Heute sprachen wir über die erste Nach-Corona-Augenblick-Veranstaltung. Es wurde festgelegt, dass wir im September 2020 mit der Organisation des PhotoSprint beginnen. Jedoch werden wir erst im Frühjahr 2021 die Aktion starten.
Wir haben Mitglieder für das Orga-Team: Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.
Wer sich beteiligen möchte, egal ob Mitglied oder nicht, ist herzlich eingeladen!

Workshops
Für den Grundlagen-Workshop gibt es einen Termin: den 22. August 2020. Er wird unter der Leitung von Michael stattfinden.
Nach einem kompakten theoretischen Teil geht es in die Praxis, wir werden einen Rundgang durch die Stadt machen und das theoretisch Erarbeitete in der Praxis umsetzen. Die Nachbesprechung wird im Jules Verne stattfinden.
Es sind noch ein drei Plätze frei. Allerdings sind maximal acht Teilnehmer zugelassen. Also bei Interesse bitte demnächst melden – die Info gerne auch an Interessierte weitergeben. Weitere Details folgen.
Für Augenblick-Mitglieder wird die Teilnahme kostenlos sein, Externe leisten einen moderaten Beitrag.


Workshop Naturfotografie
Das Thema wird ab September voraussichtlich unter der Leitung von der Saarbrücker Fotografin Angelika Klein angegangen.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 19.8.2020, 19.00 Uhr im Biergarten des Café am Schloss – bei schlechtem Wetter im Jules Verne (Ecke Mainzer/Paul-Marien-Straße).
WICHTIG: Die Fotos bitte idealerweise auf Papier oder alternativ auf einem Tablet mitbringen!

Das war’s für heute, ich freue mich schon auf unser nächsten Stammtisch!