Augenblick-Newsletter 12/2020

Liebe Augenblickler,
liebe Freunde der Fotografie,

ich hoffe, ihr hattet alle eine schöne Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start ins Jahr 2021.
Dieser Jahreswechsel war aus den hinlänglich bekannten Gründen anders als normal, da verliere ich jetzt keine Worte darüber, jeder von uns bekommt mehr als genug mit.
Lasst uns positiv in die Zukunft schauen und hoffen, dass die Zeiten bis zum Sommer wieder einigermaßen normal werden und wir unsere Stammtische wieder im Biergarten abhalten können. 🙂

Unser neunter und letzter Stammtisch im Jahr 2020 wurde am 16.12. wieder online via Zoom durchgeführt. Wie die meisten von euch wissen, bin ich mit meiner Familie nach Gersweiler umgezogen. Der Umzug fand am 17.12., also am Tag nach dem Stammtisch statt. 😀 Als wäre das noch nicht genug gewesen, musste ich am 16.12. noch bis ca. 20.30 Uhr arbeiten.
Jetzt habe ich wieder die Zeit und die Energie, mich um den Verein zu kümmern. Daher bitte ich um Verständnis, dass der Dezember-Newsletter erst im jetzt erscheint.

Andreas hostete erneut den Stammtisch. Hat wieder super geklappt, danke an Andreas! 🙂

Die monatliche Challenge: Regeln
Aufgrund diverser Fragen habe ich die Regeln noch mal zusammengestellt. Hier ist bereit die aktualisierte Fassung, die währen des Dezember-Stammtisches erarbeitet wurde.

Grundlage des eingereichten Bildes muss eine Fotografie sein. Ob analog, digital, vom Mobiltelefon oder von einer Kamera, spielt keine Rolle.

Die Fotografie muss entstanden sein frühestens direkt nach Ende des Stammtisches, bei dem das Thema der Challenge festgelegt wurde spätestens um 19 Uhr am Termin des Stammtisches des Challenge-Themas.

Die Datei muss im JPEG-Format (maximal 10 MB) vorhanden sein, wenn das Foto per Email eingereicht wird.

Die Mindestauflösung soll etwa mindestens zwei Megapixel betragen, um eine ausreichende Darstellungsqualität zu erreichen. Das entspricht je nach Format folgenden Auflösungen (Quelle: Wikipedia):

Format            3:2       4:3       5:3       16:9
2 Megapixel       1732×1155 1633×1225 1826×1095 1886×1061

3 Megapixel       2121×1414 2000×1500 2236×1342 2309×1299

Minimal sollte also eine digital eingereichte Fotografie eine Größenordnung von ungefähr 1800×1200 Pixel besitzen, je nach Format. Höhere Auflösungen sind natürlich auch erlaubt, bitte dabei aber die maximale Dateigröße von 10 Megabytes betrachten, wenn das Foto per Email an den Augenblick versendet wird.

Auch wenn die Fotografie analog erstellt wurde, muss es für den virtuellen Stammtisch in digitaler Form (digitaler Abzug, Scan oder ähnliches) vorliegen.

Die Fotografie sollte, wenn es sich für die Challenge um einen virtuellen Stammtisch handelt, bis 19 Uhr am Tage des Stammtischtermins per Email-Anhang an info@augenblick-ev.de angekommen sein.

Bei Stammtischen im echten Leben kann das Foto auch als Ausdruck oder Abzug mitgebracht werden.

Die Siegerfotos sollten, wenn sie nicht vorab bereits dem Augenblick per Email zugegangen sind, im Anschluss an den Stammtisch an den Augenblick gesendet werden. Mit der Zusendung gibt der Einreichende sein Einverständnis zur Veröffentlichung der Fotografie auf den sozialen Webpräsenzen des Vereins.

Challenge Dezember: Advent
Andreas sendete mir die beiden Gewinnerfotos.
Der erste Platz ging an Jutta:

Advent. Foto: Jutta

Den zweiten Platz eroberte Rudolf:

Stern. Foto: Rudolf

Glückwunsch! 🙂

Challenge für den Januar: Social Distancing
Bin mal gespannt, was da so an Fotografien kommt. Auf jeden Fall eine super Idee.

Visitenkarte mit den Augenblick-Onlinepräsenzen
Wenn man fotografisch unterwegs ist, kommt es schon mal vor, dass man von Interessierten angesprochen wird. Mir ist ist es schon mehrfach in der Stadt passiert, als ich unterwegs war für die Fotos von sarabrucca.cityscapes, auch Andreas hatte das schon erlebt. Da ist es schön, wenn man vom Verein etwas zur Hand hat, dass man dem Fotografie-Interessierten in die Hand drücken kann.
Mein guter Freund Volker, der als Druckspezialist arbeitet, hat einen Satz der von mir gestalteten Karten gedruckt und dem Verein kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Er ist noch kein Vereinsmitglied, aber ich arbeite daran. 😀

Es gab Kritik am quadratischen Format, da die Karten nicht gut in den Geldbeutel etc. passen. Ich werde also zusätzlich noch kleinere Karten im Scheckkartenformat machen lassen.

Exkursionen
Tja, Corona lässt uns momentan nicht viele Möglichkeiten. Weiterhin auf dem Radar sind die folgenden Themen. Für die Umsetzung müssen wir auf bessere Zeiten warten.

  • Steine an der Grenze, anschließend Besuch des Brauhauses in Merzig -> (Orga: Jutta)
  • Finkenrech, anschließend Einkehr in der Schaumbergalm (Orga: Michael)
  • Wassergärten in Reden (Orga: Jutta)

PhotoSprint
Der Kick-Off ist am 27.10 gestartet. Das Orga-Team besteht aus Michael, Christian, Andreas, Jutta und James.Wir hatten unser zweites Meeting und sind etwas weiter gekommen.Einen dritten Termin werden wir für Januar/Februar ansetzen.

Workshops
Grundlagen der Digitalfotografie
Der Workshop wird wieder stattfinden, sobald es die Zeiten zulassen.
Fotografie mit Blitzlicht
Michael arbeitet an einem Workshop.

Nächster Stammtisch: Mittwoch, 20.01.2021, 19.00 UhrDiesmal wieder online mit Zoom.

Wie immer geht euch der Einladungslink vorab zu.
Mit unserer eigentlichen Stamm-Location, dem welt:raum am Sankt Johanner Markt, stehe ich in ständigem Kontakt. Der welt:raum ist momentan vollständig geschlossen.

Das war’s für heute, bis zum nächsten Stammtisch. 🙂 Allzeit gut Licht, bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.